0aeedbb8

1.3. Die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen

Das typisierte Schild befindet sich in der Position (1) auf der Illustration von der rechten Seite des Schottes der motorischen Abteilung.

Die Lage des typisierten Schildes des Autos (1) und die Nummer des Fahrgestells (2).

Außerdem ist die Nummer des Fahrgestells (2) näher zur Mitte des Schottes ausgeschlagen. Die Nummer des Fahrgestells für einige Modelle kann der Folgende aussehen:

SJN B A A P10 U O XXXXX.

Die abgesonderten Buchstaben bedeuten das Folgende:

Drei ersten Buchstaben bezeichnen darauf, was sich um den Personenkraftwagen Nissan handelt.

Folgend "In" bezeichnet die Limousine. Wenn auf dieser Stelle «F» kostet handelt es sich um den Abteil (das Fließheck). Bei den Modellen kostet der Kombi auf dieser Stelle «W».

Der nächste Buchstabe bezeichnet den bestimmten Motor. "Und" wird für die Bezeichnung des Motors 1.6 Liter, "Mit" für die Bezeichnung des 2-Liter-Motors verwendet.

Die Bezeichnung «Р10» ist eine werkseigene Bezeichnung einer Serie für die gegebene Erfüllung.

Der nächste Buchstabe immer «U», da die Autos für die europäischen Länder gemeint werden. Folgend «O» die eigenartige Bedeutung hat nicht. Hinter diesem Buchstaben folgt das Serien-Kfz-Kennzeichen.

Das typisierte Schild enthält die wichtigsten Informationen über das zulässige Gewicht des Autos, d.h. das zulässige Gesamtgewicht, das zulässige Gewicht mit dem Anhänger (zum Beispiel, mit dem Anhänger-Wochenendhaus), die zulässige Belastung auf die Vorder- und hintere Achse, sowie des Hinweises über die Farbe der Farbe des Autos und des inneren Bezugs.

Die Nummer des Motors ist im Block der Zylinder in bezeichnet auf der Illustration niedriger als Stelle auf der Seite des Schwungrades ausgeschlagen und fängt mit der Bezeichnung des Motors an.

Die Lage der Nummer des Motors.

Die Hand- und automatische Getriebe haben die Seriennummer auch, die in der Handgetriebe an der Stelle ausgeschlagen ist, die auf den Illustrationen bezeichnet ist es ist niedriger.

Die Zeiger bezeichnen die Lage der Nummer der Getriebe.

Auf beiden von den Zeigern bezeichneten Stellen ist eine und derselbe Nummer ausgeschlagen. Bei der automatischen Getriebe befindet sich die Nummer in der vom Zeiger bezeichneten Stelle auf der Illustration.

Wegen der großen Zahl der Versionen des Modells soll die Nummer des Fahrgestells oder des Motors bei der Bestellung der Ersatzteile und anderen Unklarheiten, die das Auto betreffen immer bezeichnet werden. Der Produzent verbessert das Auto ständig und nur wird dank dem genauen Hinweis der genannten Nummern die Lieferung der für Ihr Auto herankommenden Details garantiert.