0aeedbb8

11. Die Aufhängung und die Lenkung

Die Spezifikationen 

Die allgemeinen Kennwerte

Die abgesonderten Charakteristiken sind auch im Text des Kapitels gebracht und im Falle der Notwendigkeit ihrer Ausführung sind von der fettigen Schrift gewählt

Die Lenkung

Die Konstruktion Die Lenkung mit gezahnt rejkoj
Die Konstruktion der Steuerspalte Die sich bildende sichere Spalte
Die Zahl der Wendungen des Steuerrads, von der Stütze bis zum Anschlag:
  • Die Lenkung ohne Hydroverstärker
4.2
  • Mit dem Hydroverstärker, mit den Reifen
13'3.1
  • Mit dem Hydroverstärker, mit den Reifen
14'3.0
Die Sendung der Lenkung:
  • Die Lenkung ohne Hydroverstärker
22.4:1
  • Mit dem Hydroverstärker
16.7:1
Axial ljuft des Steuerrads 0 mm
Ljuft auf dem Reifen des Steuerrads Weniger 35 mm
Die Länge der Steuerspalte 556.2 — 557.8 mm

Die Vorderachsfederung

Die Konstruktion Siehe den Haupttext der Führung
Die Vorderfedern:
  • 1.6 l:
    • Der Durchmesser des Drahtes
9.8 mm
    • Der Durchmesser der Windungen
77.8 auf 139.6 mm (die konischen Formen)
    • Die Länge der nicht zusammengepressten Feder
399.5 mm (L, LX) 409.5 mm (SLX)
    • Die Farbenbezeichnung:
      • L, LX 2
Die Weißen und 1 hellgrün die Streifen
      • SLX 2
Die Weißen und 1 hell-braun die Streifen
Die Schraubenfedern — 2.0 l Di (S/G = die Handgetriebe, A/G = die automatische Getriebe):
  • Der Durchmesser des Drahtes:
    • Mit S/G, mit und ohne Klimaanlage
10.1 mm
    • LX, SLX mit A/G, ohne Klimaanlage
10.1 mm
    • LX mit A/G, mit der Klimaanlage
10.1 mm
    • SLX, SGX mit A/G, mit der Klimaanlage
10.2/12.1 mm
  • Der Durchmesser der Feder:
    • Mit S/G, mit und ohne Klimaanlage
78.1 auf 140.0 mm (die konischen Formen)
    • LX, SLX mit A/G, ohne Klimaanlage
78.1 auf 140.0 mm (die konischen Formen)
    • LX mit A/G, mit der Klimaanlage
78.1 auf 140.0 mm (die konischen Formen)
    • SLX, SGX mit A/G, mit der Klimaanlage
78.2 auf 140.1 mm (die konischen Formen)
  • Die Länge der nicht zusammengepressten Feder:
    • Mit S/G, ohne Klimaanlage
391.0 mm
    • Mit S/G, mit der Klimaanlage
401.0 mm
    • LX, SLX mit A/G, ohne Klimaanlage
401.0 mm
    • LX mit A/G, mit der Klimaanlage
401.0 mm
    • SLX, GLX mit A/G, mit der Klimaanlage
411.0 mm
  • Die Farbenbezeichnung:
    • Mit S/G, ohne Klimaanlage der Streifen
2 orange und 1 Gelbe
    • LX, SLX c A/G, ohne Klimaanlage
2 orange und ein oranger Streifen
    • LX mit A/G, mit der Klimaanlage.
2 oranger und 1 orange Streifen
    • SLX, GLX c A/G, mit der Klimaanlage
2 oranger und 1 hellgrüne Streifen
Die Schraubenfedern — der Motor die 2.0 l DE
  • Der Durchmesser des Drahtes
10.2 auf 12.1 (die konische Form)
  • Der Durchmesser der Feder
78.2 auf 140.1 mm (die konischen Formen)
  • Die Länge der nicht zusammengepressten Feder
383.5 mm
  • Die Farbenbezeichnung
2 hellgrüner und 1 orange Streifen
Der Stabilisator der querlaufenden Immunität
  • Der Durchmesser:
    • 1.6 l
26.0 mm
    • 2.0 l Di
19.0 mm
    • 2.0 l DE
20.0 mm
Die Farbenbezeichnung:
  • 1.6 l
Die Weiße
  • 2.0 l Di
Der Gelbe
  • 2.0 l DE
Die Weiße

Die Winkel der Anlage der Vorderräder:

  • Die Vorspur

Von 0 bis zu 2.0 mm die positive Vorspur

  • Die Unordnung

Von-45 ' bis zu +0 ° 45 ' wird nicht reguliert

  • Wybeg

Von 1°до 2 ° 30 ' - wird nicht reguliert

  • Die querlaufende Neigung der Achse der Wendung des Rads

Von 13 ° 45 ' bis zu 15 ° 15 ' wird nicht reguliert

Der Winkel der Wendung des Rads:
  • Das innere Rad der Wendung
35 — 39 ° (1.6), 33 — 37 ° (2)
  • Das äußerliche Rad der Wendung
29 — 33 ° (1.6), 28 — 32 ° (2)

Die hintere Aufhängung

Die Konstruktion Siehe den Haupttext der Führung
Die Schraubenfedern:
  • Der Durchmesser des Drahtes
11.4мм (1.6), 12.3 mm (2.0 i), 12.5 mm (DE)
  • Der Durchmesser der Feder
130 mm (1.6), 150 mm (2.0)
  • Die Länge der nicht zusammengepressten Feder
329.5 mm (1.6), 317.5 mm (2.0 Di), 305.5 mm (DE)
Die Farbenbezeichnung:
  • 1.6 l
1 grüner und 1 orange Streifen
  • 2.0 l
Di 2 gelbe und 1 roten Streifen
  • 2.0 l
DE 2 gelbe und 1 weißen Streifen
Die Dämpfer
  • Die Konstruktion
teleskopitscheski der Dämpfer
  • Der Durchmesser des Stockes des Kolbens
20.0 mm (1.6), 22 mm (2.0)
Der Stabilisator der querlaufenden Immunität
  • Der Durchmesser:
    • 1.6 l
15.0 mm
    • 2.0 l Di
16.5 mm
    • 2.0 l DE
18.0 mm
Die Daten der Winkel der Anlage der Hinterräder
  • Die Unordnung der Hinterräder
Von-1 ° 45 ' bis zu-0 ° 15'
  • Die Vorspur der Hinterräder
Von-2 bis zu + 2 mm
Die Lager der hinteren Naben
  • Ljuft der hinteren Naben
0.05 mm oder sind weniger

Die Bemühungen der Verzögerung der Schnitzvereinigungen

Die Momente des Zuges der Befestigung sind im Text des Kapitels und auf einigen иллюстрациях* gebracht.

*Выделенные im Text von der fettigen Schrift unterliegen die Momente des Zuges der genauen Beachtung; nicht sind die von der fettigen Schrift gewählten Bemühungen nur voraussichtlich gebracht.

Die Lenkung

Die Mutter des Steuerrads 30 — 40 N·m
Die Steuerspalte auf dem Paneel der Geräte, die Bolzen 13 — 18 N·m
Die Steuerspalte auf dem Paneel der Geräte, der Mutter 15 — 19 N·m
Die Manschette der Steuerspalte auf dem Boden 3.5 — 4.4 N·m
Das Gelenk der Steuerspalte auf der Spalte 25 — 30 N·m
Der Steuerluftzug auf dem Hebel der Lenkung 30 — 40 N·m
Die Kontermutter auf dem Steuerluftzug 40 — 47 N·m
karter des Steuermechanismus auf dem Fahrgestell 73 — 97 N·m
Die Rohrleitungen serwouprawlenija, die Seite der Verdünnung 20 — 25 N·m
Die Rohrleitungen serwouprawlenija, die Seite des hohen Drucks 15 — 25 N·m
Die Pumpe der Lenkung auf der Konsole Siehe den Motor
Die Konsole der Pumpe auf dem Motor Siehe den Motor
Der hohle Bolzen auf der Pumpe 50 — 70 N·m
Die Mutter remennogo der Scheibe (der Pumpe der Lenkung) 55 — 70 N·m
Der Enddeckel auf der Pumpe (2.0) 27 — 36 N·m

Die Vorderachsfederung

Der Stabilisator auf dem Fahrgestell 40 — 50 N·m
Die Anschlussstange des Stabilisators:
  • 1.6 l, auf der Stange
19 — 25 N·m
  • 1.6 l, oben
42 — 52 N·m
  • 2.0 l, auf der Stange
42 - 52 N·m
  • 2.0 l, oben
16 — 22 N·m
Die Befestigung des querlaufenden Hebels auf der Karosserie 120 — 150 N·m
Die Stützkonsole des oberen querlaufenden Hebels auf der Karosserie 95 — 125 N·m
Die Amortisationstheke auf der Karosserie 43 — 55 N·m
Der Dämpfer auf der Wendefaust 112 — 126 N·m
Der obere querlaufende Hebel auf dem Wendegelenk 112 — 126 N·m
Die Mutter auf dem Stützfinger/Wendefaust 100 — 120 N·m
Die Kugelstütze auf der Wendefaust 72 — 88 N·m
Die Stützwelle des querlaufenden Hebels, die Mutter 95 — 120 N·m
Die Stützwelle auf der Karosserie 120 — 150 N·m
Die Mutter der Nabe 235 — 314 N·m
Die Mutter des Stockes des Kolbens 18 — 24 N·m
Die Muttern des Rads 90 — 120 N·m

Die hintere Aufhängung

Die Befestigung der Amortisationstheke, unten 42 — 48 N·m
Die Befestigung der Amortisationstheke, oben 43 — 55 N·m
Die Mutter des Stockes des Kolbens 60 — 80 N·m
Die parallelen Hebel, beide Seiten 110 — 130 N·m
Die längslaeufigen Hebel, beide Seiten 90 — 110 N·m
Die Mutter der Nabe 186 — 255 N·m
Der Schild der Bremse 40 — 53 N·m
Der Schild (die Scheibenbremsen) 10 — 15 N·m
Der Stabilisator auf den Konsolen 32 — 43 N·m
Die Stange des Stabilisators, von beiden Enden 42 — 48 N·m
Die Räder 90 — 120 N·m